112. ZuckerBäckerball am 17.01.2013 in der Wiener Hofburg

| 30/12/2012 | 1 Kommentar

ZuckerBäckerball

Am Donnerstag, 17.01.2013 findet der 112. ZuckerBäckerball in der Wiener Hofburg statt, der sicherlich süßeste Ball der Wiener Ballsaison..

Traditionell wird es wieder den süßen Luftballonregen, die Schaubackstube und die Prominenten-Torte geben.

Die im Eingangsbereich ausgestellten liebevoll dekorierten Torten und kunstvoll gefertigten Backwaren spiegeln die Handwerkskunst der Zuckerbäcker und Bäcker wider. Die süßen Kreationen sind nicht nur prächtig anzusehen, sondern können von den Ballbesuchern bei der 3000 Torten Tombola gewonnen werden.

Der Zuckerbäcker Award steht dieses Mal unter dem Motto „Karneval in Venedig“. Er ist der Qualitätspreis für Konditorinnen und  Konditoren, vergeben durch die Landesinnung Wien. Bewertet werden nicht nur die Kreativität und die Kunst der Dekoration: die Torten der Meisterinnen oder Meister werden auch verkostet und geschmacklich bewertet.

Bei einer Tombola können 3.000 Torten gewonnen werden. Bereits zum fünften Mal (bisher Birgit Sarata, Barbara Karlich, Michael Konsel und Lilian Klebow) wird die Prominenten-Torte vergeben.

Die Mitternachtsquadrille wird von Dancing Stars-Juror Hannes Nedbal angeleitet. Für musikalische Highlights sorgen das Ballorchester Prof. Helmut Steubl , Mom Bee („ich bin eine schwäbische Bayerin, mit olympischem Geist und afro-amerikanischer Seele“), eine Karibik-Lounge mit José Ritmo & Band , die Skyline BigBand und DJ Flo.

Die Karten kosten 80 Euro im Vorverkauf und 85 Euro an der Abendkassa.

Mit der nur im Vorverkauf erhältlichen Tortengarantie kann man sich darüber hinaus jedenfalls eine Torte vom Konditormeister sichern, die Auflage hierbei ist auf 300 Stücklimitiert.

Sie sind auf der Website des ZuckerBäckerballs bzw. in der Innung der Lebensmittelgewerbe, Florianigasse 13, 1080 Wien (Mo – Fr zwischen 9 Uhr und 16 Uhr) erhältlich. Ermäßigte Karten für Jugendliche kosten 40 Euro.

Infos und Karten: www.zuckerbaeckerball.com,   Tel. 01 405 53 96 – 0

Dresscode Herren:  Smoking, Uniform, dunkler Anzug mit Fliege (keine Krawatte)

Dresscode Damen: Langes Ballkleid, Abendrobe (keine kurzen Kleider, Cocktailkleider, Hosenanzüge u.ä.)

Der ZuckerBäckerball ist jetzt auch auf Facebook:
http://www.facebook.com/#!/ZuckerBaeckerball

Print Friendly, PDF & Email

Tags: , , , , , , , ,

Category: 2013

Ueber den Autor ()

Comments (1)

Trackback URL | Comments RSS Feed

Sites That Link to this Post

  1. Ballsaison Wien 2014 - die Highlights : ganz-wien.at | 08/02/2014

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: