21. Life Ball 2013 im Zeichen von „1001 Nacht“ am 25.05.2013

| 07/04/2013 | 1 Kommentar

Den Schleier des Alltags fallen lassen, antanzen gegen Ausgrenzung und sprengen von Konventionen mittels Kreativität – so wird der Life Ball 2013 den Kampf gegen AIDS mit dem gewohnten joie de vivre verbinden.

Das Motto 1001 Nacht des Life Ball 2013 in Wien lässt dabei nicht nur der Kreativität freien Lauf, sondern regt auch zur Reflektion an: Denn wie in allen Märchen begegnet uns auch hier der Kampf zwischen den ewigen Gegensätzen, Empathie und Selbstsucht, Toleranz und Ignoranz.

Wer von sich behauptet “How can I miss the party? I am the party.” hat mit dem Life Ball wahrlich seine kreative Bühne gefunden. Nach 2001, als Roberto Cavalli erstmals tausenden Zuschauern auf dem Rathausplatz Highlights seines modischen Schaffens zeigte, kehrt der Designer mit einer großen Fashion Retrospektive auf den Red Ribbon Catwalk des Life Ball 2013 zurück.

Roberto Cavalli ist in der Opulenz seiner Mode einzigartig – gepaart mit dem langjährigen Engagement im Bereich HIV/AIDS trifft er den Spirit des Life Ball wie kaum ein anderer. Wir freuen uns daher sehr, Roberto Cavalli zu einem da capo der Fashion Show einzuladen und eine großartige Charity-Aktion gemeinsam zu lancieren“, so Life Ball Organisator Gery Keszler.

Es ist eine große Ehre als erstes Modehaus zum zweiten Mal zum Life Ball geladen zu werden, einem der wichtigsten Events weltweit im Kampf gegen HIV und AIDS. Wir sind überzeugt, dass Information das zentrale Instrument ist um diese Krankheit zu besiegen, die nicht nur Erwachsene betrifft, sondern leider auch sehr viele Kinder. Wir haben uns über die aktuellen Entwicklungen im medizinischen Bereich informiert, die auf eine Zukunft ohne AIDS hoffen lassen und sind daher sehr enthusiastisch. Unsere Kleider sollen Emotionen vermitteln, verzaubern und den Life Ball mit Cavalli Glamour und Kreativität repräsentieren um dieses wichtige Anliegen zu unterstützen.“ – Roberto und Eva Cavalli

Beim Life Ball 2013 wird Roberto Cavalli jedoch nicht nur im Rahmen der Fashion Show glänzen, auch im Marketing freut man sich über eine bis dato einzigartige Kooperation: So legt Roberto Cavalli eigens das offizielle Opening seines neuen Flagship-Stores im GOLDENEN QUART1ER, Tuchlaubenhof 1010 Wien, auf.

Freitag den 24. Mai 2013 – wenige Stunden vor Beginn des zum zweiten Mal im Burgtheater stattfindenden Red Ribbon Celebration Concert läutet dieses das Life Ball Wochenende 2013 ein. Roberto und Eva Cavalli werden von der amfAR-Gala in Cannes zahlreiche prominente Unterstützer nach Wien laden – mit einem großen Staraufgebot kann also gerechnet werden.

Doch damit nicht genug. Auch bei der AIDS Solidarity Gala, die im Vorfeld der Life Ball Eröffnungsshow in der Wiener Hofburg mit UNAIDS ausgerichtet wird, darf man auf die kreative Beteiligung von Roberto Cavalli gespannt sein. Bei der hochkarätigen Auktion der Gala gelangt in diesem Jahr ein Life Ball MINI by Roberto Cavalli für den guten Zweck zur Versteigerung.

Um die Gäste der AIDS Solidarity Gala, unter anderem Österreichs Bundespräsident Dr. Heinz Fischer sowie hochrangige Vertreter der internationalen Life Ball Partnerorganisationen, während des Dinners mit allen Sinnen zu erfreuen, zaubert der Designer mit seinem Label Roberto Cavalli Home ein aufwendiges Table Setting in die Wiener Hofburg. „Es ist unglaublich, welchen Einsatz Robert Cavalli mit seinem gesamten Team beim Life Ball 2013 zeigt, der damit in vielen Facetten seine kreative Handschrift tragen wird“, freut sich Gery Keszler.

Als zweiten, exklusiven Auktionsgegenstand kreiert der Designer ein spektakuläres Life Ball Haute Couture T-Shirt – in einer Limited Edition-Variante kann dieses bereits eine Woche vor dem Life Ball im Roberto Cavalli Store erworben werden. Der Verkaufserlös kommt dem Life Ball zugute.

Infos zu weiteren Ticketaktionen & Specials gibt es laufend unter www.lifeball.org oder auf www.facebook.com/LifeBall

Tickets für den Life Ball 2013 – Infos & Aktionen

Wer bei der diesjährigen Ballnacht im Zeichen des Lebens live dabei sein möchte, kann aus unterschiedlichen Ticket-Kategorien wählen:

Der allgemeine Kartenvorverkauf fand bereits in Kooperation mit der Kronen Zeitung von Montag, 4. März bis Freitag, 14. März, statt. Nur an diesen Tagen konnte man sich auf www.krone.at/lifeball für Tickets vormerken lassen. Zur Wahl stehen reguläre Tickets à EUR 150 oder Style Tickets à EUR 75, die mit ihrem günstigeren Preis die Bemühungen rund um ein fantasievolles Outfit belohnen. Aus allen Anmeldungen werden per Zufallsgenerator die verfügbaren Karten vergeben, alle Teilnehmer wurden per E-Mail bis 16. März 2013 informiert, ob sie dabei sind.

Wer den Life Ball 2013 in besonders exklusivem Ambiente verbringen möchte, kann mit dem neuen all-inclusive VIP-Ticket à EUR 750 die Eröffnungs-Zeremonie von der überdachten VIPTribüne aus hautnah mitverfolgen, bevor es im Anschluss im Festsaal des Rathauses mit einem Showprogramm exklusiv für die VIP-Gäste sowie Live-Gig eines internationalen Künstlers weitergeht. Sowohl auf der VIP-Tribüne als auch im Festsaal sind sämtliche Getränke – von Wein und Bier über Spirituosen bis hin zu Champagner – inklusive. Abgerundet wird das luxuriöse Package mit kulinarischen Genüssen des Wiener Experten für Oriental Lifestyle, Aux Gazelles.

Mit einem Lounge-Tisch à EUR 3.000 gibt es zusätzlich die Möglichkeit den Life Ball als Gastgeber zu nutzen und bis zu zwölf VIP Ticket-Besitzer – Freunde, Geschäftspartner, Kunden – auf einen Tisch im Festsaal zu laden. In den eigens gestalteten Lounges mit persönlichem Getränkeservice und mehrgängigem Dinner lässt sich die orientalische Gastfreundschaft in vollen Zügen genießen.

Print Friendly, PDF & Email

Tags: , , , , , , , , ,

Category: 2013

Ueber den Autor ()

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: