Oscar Gewinnerin Mira Sorvino ist Lugners Stargast beim Opernball 2013

| 16/01/2013 | 3 Kommentare

Wer Stargast in der 18.500 € Wiener Opernball Loge von Richard „Mörtel“ Lugner sein wird, wurde am 16.01.2013 bekannt gegeben: es ist Golden Globe und Academy Award = Oscar Gewinnerin Mira Sorvino

Lugner hatte zuvor bekannt gegeben, diesmal „kein Luder“ mitbringen zu wollen. Nun, den Oscar zumindest hatte Mira Sorvino 1995 mit der Darstellung der Prostituierten Linda Ash in dem Woody-Allen-Streifen Geliebte Aphrodite gewonnen.

Im Jahr zuvor war die 1967 geborene Mira Sorviono vom US Magazin People  zu einem der 50 schönsten Menschen der Welt gewählt worden.

Zu Lugners bisherigen Ballgästen zählten u.a. Harry Belafonte, Larry Hagman, Joan Collins, Roger Moore, Sophia Loren, Sarah Ferguson, Jacqueline Bisset,  Ruby (alias Karima el Mahroug), Brigitte Nielsen, Grace Jones, Pamela Anderson und Paris Hilton.

Links zum Wiener Opernball 2013

  • Wiener Opernball 2013 am 8.2.2013 – Programm, Plakat und Neuerungen (mehr)
  • Wiener Opernball 2013 – das Special von ganz-oesterreich.at (mehr)
  • Ballsaison in Wien 2013 – die wichtigsten Bälle im Ballkalender 2013 (weiter)
Print Friendly, PDF & Email

Tags: , , , , , ,

Category: 2013

Ueber den Autor ()

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: