TIAN Bistro am Spittelberg – mit Wiens charmantesten Schanigarten

| 03/06/2017 | 0 Kommentare
vegane und vegetanische Gerichte im Tian Bistro Spittelberg (©Foto: Tian)

vegane und vegetanische Gerichte im Tian Bistro Spittelberg (©Foto: Tian)

Kompromisslos frische, kreative und im Geschmack überzeugende vegetarische und vegane Gerichte: Das ist der Anspruch von Küchenchef Mathias Wolf und seinem Team im TIAN Bistro am Spittelberg. EineRuheoase für bewusste Genießer inmitten des idyllischen Künstlerviertels in Wien Neubau.

Schanigarten im Tian Bistro Spittelberg (©Foto: Tian)

Schanigarten im Tian Bistro Spittelberg (©Foto: Tian)

In unmittelbarer Nähe zum MuseumsQuartier mit Blick auf die alten Biedermeierhäuser und je einem Schanigarten in der Schrank- und Spittelberggasse, wird man in lauen Frühlings- und heißen Sommernächten um diese Adresse nicht herumkommen.

Unser Tipp: „Sharing Chefs Garden“ für zwei Personen oder mehr. Dahinter verbirgt sich im TIAN Bistro ein Menü aus fünf kreativen Gängen aus ausgewählten saisonalen und marktfrischen Zutaten, die nicht auf der Bistrokarte zu finden sind. Ideal für den Feierabend mit Freunden und Familie.

Über TIAN Bistro am Spittelberg

Das TIAN Bistro am Spittelberg wurde im September 2015 eröffnet und ist neben dem TIAN Gourmetrestaurant Wien, dem TIAN Restaurant München und dem TIAN Bistro im Kunsthaus Wien das vierte Lokal der TIAN Gruppe von Gründer Christian Halper.

Küchenchef Mathias Wolf und sein Team übersetzen den hohen Anspruch an eine vegetarische Küche in kreative, kompromisslos frische und nachhaltige Speisen mit so manch internationaler Reminiszenz und einem Touch österreichischer Wirtshaustradition.

Edelkastanien mit Avocados und Passionsfrucht auf Sauerteigbrot, Azuki Bohnen-Humus, Karotten-Kokos-Aufstrich, Haselnusscreme und dreierlei Brot, oder Baked Granola mit Vanille-Joghurt und gerösteten Wahlnüssen – die Speisekarte des TIAN Bistro spricht für sich.

Gegen den kleinen Hunger zwischendurch sorgen „TIAN Add ons“, Appetizer mit Sättigungspotenzial für köstliche Abhilfe. Fisch und Fleisch vermisst man dabei nicht. „Die Welt der Früchte, Gemüse und Kräuter bedient unsere Geschmacksknospen auf eine so abenteuerlich vielfältige und abwechslungsreiche Art und Weise, dass das Fleisch gar nicht fehlt“, ist das Küchenteam überzeugt.

Um diesem Versprechen auch Taten folgen zu lassen, wird die Karte des TIAN Bistro regelmäßig saisonal angepasst und für neue frische Überraschungen sorgen. Dem TIAN Prinzip entsprechend, werden ausschließlich qualitative und saisonale Produkte aus nachhaltigem, umwelt- und ressourcenschonendem Anbau verwendet. Gemüse und Früchte stammen aus der hauseigenen Kärntner Bio-Gärtnerei oder von umliegenden Märkten.

Besonderes Highlight sind auch die zwei zum Bistro gehörenden Schanigärten sowie der begrünte und überdachte Wintergarten.

Spritzigkeit liegt in der Luft

Lässig, leicht, ohne dick aufzutragen: Das Interieur des neuen TIAN Bistro am Spittelberg hat einen ganz eigenen Charme. „Wir haben bestehende Einrichtungselemente erneuert und mit einem eigenen TIAN Print versehen“, erklärt Norbert Ruhdorfer, Chef-Entwickler und Geschäftsführer der TIAN Bistros. Viel Holz, geölte Naturtische, aufgelockert durch grüne Tupfer und typische schwarze Tafeln, mit Kreide beschrieben, lassen das Ambiente eines französischen Bistros aufleben.

Ob ausgedehntes Frühstück, schnelles Business-Date oder gemütlicher Lunch allein oder mit Freunden – das TIAN Bistro steht für alles offen.

2016 wurde das TIAN Bistro am Spittelberg von Gault Millau mit einer Haube (13 von 20 Punkten) ausgezeichnet. Das im September 2015 inmitten des Künstlerviertels in Wien Neubau eröffnete Bistro begeisterte die Gault Millau Tester mit seinem Angebot vegetarischer und veganer Gerichte, allen voran mit dem „köstliche[n] TIAN Tatar“ und den „zarten Flammkuchen, die in vier Varianten angeboten werden. Wir fanden sie alle ganz außerordentlich, gleich ob mit Lauch/Zwiebel, Tomaten/Basilikum/Büffelmozzarella, roter Zwiebel/Paprika/Olive oder geschmorte Melanzani/Pilze“, so die Rezension im Gault Millau Guide 2017.

Weitere Informationen unter www.tian-bistro.com und www.facebook.com/tianbistro.

TIAN Bistro am Spittelberg
Schrankgasse 4
1070 Wien

Tel.: +43 1 5269491

www.tian-bistro.com

Öffnungszeiten
Mo – Do: 09:00 – 23:00 Uhr | Fr – Sa: 09:00 – 01:00 Uhr | So: 09:00 – 22:00 Uhr
(Feier- & Sonntage)

Frühstückszeiten:
Mo – Do von 09.00 – 12.00 Uhr und Fr – So und Feiertage 09.00 – 15.00 Uhr,
warme Küche täglich bis 22.00 Uhr

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Print Friendly, PDF & Email

Tags: , , , ,

Category: 07. Neubau, Bezirke, Bistros, Essen + Trinken, Schanigärten

Ueber den Autor ()

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: